Herzlich willkommen auf

www.BINGIUM.de


Grabstein des Abdes Pantera - ein zugezogener römischer Bogenschütze aus Sidon


Impressum

Norbert Burkart
Ringstr. 21 - D-55411 Bingen 17

email
burkart @ bin.de


Copyright © 2009

 

Bingen am Rhein ist eine Stadt im Landkreis Mainz-Bingen und liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz . Der ursprüngliche Name der Siedlung war Bingium, keltisches Wort eventuell für „Loch im Fels“, Bezeichnung für die Untiefe hinter dem Mäuseturm, bekannt als Binger Loch . Bingen war Ausgangspunkt der Ausoniusstraße, einer römischen Militärstraße, welche die Stadt mit Trier verband. Bekannt ist Bingen unter anderem durch die Geschichte um den Binger Mäuseturm, in dem angeblich der Mainzer Bischof Hatto von Mäusen gefressen wurde.

Quelle:
http://de.wikipedia.org
Seite „Bingen am Rhein“ bzw. "Bingium"

Wallertheim Latene 1-2Jh v C